Katholisches Klinikum Koblenz - Montabaur

Ansprechpartner: Daniel Frank
Kardinal-Krementz-Str. 1-5
56073 Koblenz

Tel: (0261) 496-6381
www.kk-km.de

Bild Firmenspektrum

Firmenspektrum:

Im Mittelpunkt steht bei uns der Mensch – ob Patient oder Mitarbeiter. Wir sind ein Haus, in dem sich Mitarbeiter und Patienten mit Respekt und Vertrauen begegnen. Wichtig ist uns eine Dienstgemeinschaft zu sein, in der es allen Mitgliedern Freude bereitet, ihre Aufgaben zu erfüllen.

 

Firmenportrait:

Das Katholische Klinikum Koblenz · Montabaur ist ein modern ausgestattetes, freigemeinnütziges Verbundkrankenhaus der Schwerpunktversorgung (Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Mainz). Gesellschafter des Unternehmens sind die Barmherzige Brüder Trier gGmbH und die Krankenpflegegenossenschaft der Schwestern vom Hl. Geist GmbH. An drei Betriebsstätten führen wir in 19 medizinischen Fachabteilungen insgesamt 667 Planbetten. An unserem Bildungscampus Koblenz bieten wir über 500 Schülerinnen und Schülern Ausbildungsmöglichkeiten in Gesundheitsfachberufen.

Der Bildungscampus Koblenz (BiK) des Katholischen Klinikums Koblenz · Montabaur bündelt an seinen drei Gesundheitsfachschulen Fachwissen, schafft Synergien und gestaltet Zukunftsperspektiven. 500 junge Menschen werden an den Schulen des Klinikums ausgebildet. Der Bildungscampus Koblenz BiK ist zertifiziert durch die proCum Cert GmbH nach DIN EN ISO 9001. Das Katholische Klinikum Koblenz · Montabaur bildet zusätzlich in einer Vielzahl interessanter Ausbildungsberufe aus. Die Ausbildung startet jeweils zum 1. August des Jahres. Gerne bieten wir Ihnen im Vorfeld auch ein Praktikum an.

Bild: kk_koblenz-montabaur1.jpg

Job-Profil:

Die Ausbildungen am KKM sind abwechslungsreich und ermöglichen einen umfassenden Einblick in verschiedene Gesundheitsbereiche. Wichtig sind uns folgende Eigenschaften:
– Freude an der Arbeit mit und für Menschen
– Empathie, Teamfähigkeit und kommunika­tives Geschick
– Fähigkeit zu reflektiertem, christlich ­orientiertem Handeln
Unsere Auszubildenden sollen Freude an ihrer Arbeit haben und motiviert an die abwechslungsreichen, interdisziplinären Aufgaben herangehen. Eine hohe Lernbereitschaft sowie gute Umgangsformen sind uns wichtig. Im Rahmen unserer Ausbildungen bieten wir umfangreiche Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildungen an sowie die Möglichkeit, ausgewählte Ausbildungen in einem Dualen Studium zu absolvieren.
Wir bieten unseren Auszubildenden die Chance, an unseren drei Betriebsstätten Brüderhaus Koblenz, Marienhof Koblenz und Brüderkrankenhaus Montabaur – umfangreiche Erfahrungen zu sammeln. Dazu gehören auch die Therapiezentren sowie die medizi­nischen Versorgungszentren.

Start der Ausbildung: Logopädie, Physiotherapie, Krankenpflegehilfe zum 1.10. und Pflegefachfrau/mann 1.4. und 1.10.